Betriebsunterbrechungs-/Praxisversicherung für Freiberufler

Auch Freiberufler wie Anwälte, Ärzte, Apotheker, Architekten, Heilpraktiker, Ingenieure, Notare, Psychologen, Steuerberater, Unternehmensberater, Wirtschaftsprüfer und Zahnärzte können sich vor den finanziellen Einbußen aufgrund von Praxisausfällen schützen. Versichert werden können nicht nur die oben genannten Risiken, sondern
auch schwerwiegende Krankheiten, Unfälle oder Quarantänezeiten.